yogakurse-hallein-puch-bei-salzburg-mag-magdalena-grain-05 Triyoga Flows

 

Triyoga Flows

Für Triyoga sind Asanas (Körperpositionen), Mudras (Handhaltungen) und Pranayama (Atem) besonders wichtig. Alle drei Elemente werden kombiniert geübt. Dadurch entsteht Meditation in Bewegung. Triyoga ist auch für Anfängerinnen und Anfänger geeignet! Kali Ray hat Anfang der 80er Jahre Triyoga begründet und die Flows in Levels und Serien eingeteilt. So gibt es jetzt Basics und Level 1-4. Diese Serien wurden außerdem von Physiotherapeuten überarbeitet, sodass sie sehr körperschonend geübt werden können.

Im Workshop üben wir gemeinsam die wohltuenden Triyoga-Flows. Während dieser drei Stunden wird es keine Pause geben, um die Ruhe nicht zu unterbrechen. Aber Du kannst natürlich jederzeit Tee trinken oder auf die Toilette gehen.

Für mich persönlich ist die Triyoga Praxis ein wunderbar ruhiger Ausgleich zu Sonnengrüßen und Co!

 

Nächster Termin:

Sonntag, 8. April 2018, 15:00 bis 18:00 Uhr
Ayurvedazentrum Hallein