yogakurse-hallein-puch-bei-salzburg-mag-magdalena-grain-03 Yogakurse

Die Elemente meiner Yogakurse:

Hatha Yoga, Triyoga Flows, Philosophie, …

In meinen Kursen in Puch, Hallein, Thalgau und Salzburg verbinde ich harmonisierende Hatha Yoga-Elemente mit dynamischen Spiraldynamik-Übungen und Flows. Ich strukturiere meinen Unterricht genau und so ist der rote Faden auch für die TeilnehmerInnen erkennbar. Es macht mir große Freude, die Asanas (Yoga-Positionen) abzuwandeln und Alternativen anzubieten, sodass auch in heterogenen Gruppen jeder gut dabei sein kann! Yoga-erfahren und noch nicht yoga-erfahren, beweglich und unbeweglich, Männer und Frauen, alle sind willkommen!
Da in Yogakursen immer sehr unterschiedliche Bedürfnisse auftauchen (manche sind wenig gedehnt, haben dafür viel Kraft, manche sind sehr gedehnt und haben aber sehr wenig Kraft), unterscheide ich Anfänger- und Fortgeschrittenenkurse nicht. Ich biete jedoch in regelmäßigen Abständen Workshops für Neulinge an, in denen die Grundlagen des Hatha Yoga geübt werden und wichtige Informationen über den Ablauf und das Verhalten in den Yogastunden gegeben werden. Mir ist es sehr wichtig, dass meine Teilnehmer wissen, wie weit sie in die Positionen gehen können und wie sie sich selber schützen, dass sie Pausen machen dürfen, …
Da ich selber große Schwierigkeiten mit Ausdrücken wie „lass Dein Herz zum Boden schmelzen“ oder „atme in Deinen großen Zeh“ habe, sind die Anleitungen in meinen Kursen immer sehr sachlich. Ich bin der Meinung, dass der Wunsch nach Spiritualiät im Menschen selbst wächst (oder auch nicht). Ich selber entwickle mich über die Körpererfahrung in meinem eigenen Tempo weiter. Genau das möchte ich auch meinen Teilnehmern ermöglichen, ohne dass ich schon eine bestimmte Richtung und Geschwindigeit vorgebe.
Mein Yoga-Angebot:

* Fortlaufende Yogakurse in Puch und Hallein
* Triyoga Flows, Spiraldynamik, Hatha Yoga
* Yoga am Stand Up Paddle-Board (SUP Yoga)
* Yoga für Anfänger
* Yoga für den Rücken
* Businessyoga
* Yoga für Apnoetaucher, für Tangotänzer, …
* für Sportler (Kletterer, Taucher, Tänzer, Läufer, Schwimmer, …)
* für Kinder und Teenager
* Yoga Einzelstunden
* diverse Workshops, z.B. Hatha Yoga für Neulinge
* Event 108 Sonnengrüße zu den Sonnenwenden
* Entspannung und Meditation

Momentan interessiere ich mich zudem sehr für Yin Yoga, Vinyasa Yoga, Anatomie (das ist mir wohl von der Spiraldynamik in Erinnerung geblieben), Philosophie und Augenyoga. Je nach Interesse meiner Teilnehmer baue ich Elemente aus diesen Richtungen ein!
Manchmal kommt jemand auf mich zu und bittet mich, einen Kurs für eine bestimmte Zielgruppe zu gestalten. Das freut mich besonders und ich bastle gerne an neuen Konzepten, die dieser Zielgruppe bestmöglich entsprechen! So ist auch mein Yogakurs für Apnoetaucher entstanden!
Wenn Du weitere Informationen zu meinen Angeboten möchtest, freue ich mich über ein Mail an info@lenayoga.at!